Warenwirtschaft für den Mac

Point of Sale ohne Kompromisse

Service für den Einzelhandel

Vermietung mit Kassen und Wawi Anbindung

fileWorker AUFTRAG

fileWorkerAUFTRAG deckt das gesamte Spektrum Ihrer betriebswirtschaftlichen Korrespondenz ab und es werden alle Aspekte der Auftragsabwicklung zum Kinderspiel. Sie erwerben mit fileWorkerAUFTRAG ein branchenübergreifendes Softwarepaket für Selbstständige, Freiberufler, Handwerker und Kleinunternehmen, das keine Wünsche offen lässt. fileWorkerAUFTRAG ist ein Faktura – / Warenwirtschaft Programm das sowohl auf Mac und iPad als auch auf Windows betrieben werden kann.

fileWorker POS

fileWorkerPOS bietet am PoS sämtliche Vorteile eines modernen Kassensystems ( POS Programm ). Für alle Vorgänge – Barzahlung, Kartenzahlung, Artikelabfrage, Bestellungen etc. – genügen wenige Klicks. Das erhöht die Geschwindigkeit, optimiert den Workflow und trägt zu mehr Kundenzufriedenheit bei. POS System für Mac, iPad und Windows.

fileWorker POS LIGHT

fileWorkerPOS LIGHT ist der kleine Bruder des POS-Systems fileWorkerPOS und für alle Einzelhändler gedacht, die sich auf das wesentliche, dem Verkauf Ihre Handelsware konzentrieren möchten. POS Software für Mac, iPad und Windows.

fileWorker Service

Auch Unternehmen mit eigenem Reparaturservice treffen die richtige Wahl mit fileWorkerWAWI. Sie werden begeistert sein! fileWorkerService ist das perfekte Serviceprogramm für den Einzelhandel.

fileWorker RENT

Abwicklung von Vermietung, Lieferung, Rücknahme, Abrechnung, Verkauf und Verwaltung von Mietgegenständen, Artikeln und Leistungen. fileWorkerRENT ist das perfekte Vermietungsprogramm für den Einzelhandel.

fileWorker Mail

E-Mail-Verwaltung innerhalb der Warenwirtschaft und dem Kassensystem. Komfortabler und schneller geht es nicht! Faktura Programm für Mac, iPad und Windows.

Kundenmeinungen

  • BetterWorx GmbH, Berlin (IT-Handel)

    Björn Heilgeist: Seit 2006 sind wir als autorisierter Apple-Händler im Berliner Szenebezirk Prenzlauer Berg ein Anbieter und Servicedienstleister rund um Apple-Produkte. Wir haben verschiedene Rechnungssoftware ausprobiert und mit fileWorker vor gut 2 Jahren (2007) endlich unsere „eierlegende Wollmichsau“ gefunden. fileWorker ist einfach wie für uns geschaffen: ein einfach zu bedienendes PoS-Modul und für etwas komplexere Vorgänge mit Angebot, Auftrag und Rechnung sind wir mit dem AUFTRAGS-Modul bestens ausgestattet. Ganz zu schweigen von dem VERLEIH-Modul – das uns ein völlig neues Geschäftsfeld eröffnet hat – und dem SERVICE-Modul für unsere Reperaturvorgänge.

    Trotz dieser Komplexität, die es durchaus mit Software der großen Entwicklerfirmen aufnehmen kann, fühlen wir uns bei fileWorker und seinen Machern rundherum gut aufgehoben. Auf Probleme, die speziell während der Beta-Testphase von fileWorker 5 immer mal auftraten, wurde sehr schnell und professionell reagiert. Die Updates folgten prompt und auf spezielle Wünsche, die das Arbeiten für alle Anwender mit der neuen Version noch einfacher machten, wurden stets eingegangen. Es ist einfach ein schönes Gefühl, wenn man eine solche Software mitgestalten kann und dennoch den Draht zu den Menschen hinter der Software nicht verliert. Danke für diese großartige Software und den tollen Service.

  • Peak & Friends (Modehandel)

    Stefan Schönert: Dass Artikelpflege mit fileWorkerPOS besonders einfach und der Kassenvorgang schnell zu erledigen ist, war für mich ausschlaggebend. Aushilfen sind schnell an der Kasse eingearbeitet und der tägliche Kassenabschlag, der übersichtlich aufgebaut ist, macht über alle Vorteile hinaus einfach nur Spaß. Alle statistischen Auswertungen helfen uns immer aktuell das Geschäft beurteilen zu können.

  • Gudrun Moden

    Gudrun Landwehr: Mit fileWorkerPOS und fileWorkerAuftrag werden seit Eröffnung alle geschäftlichen Prozesse erledigt. Das System ist leicht verständlich und deckt zusätzlich die speziell im Modehandel aufkommenden Bedürfnisse ab. Artikelimport, Artikelerfassung über Größenschlüssel – mit fileWorkerPOS kein Problem. Der persönliche Kontakt zu unseren Kunden ist ganz wichtig. So kommt das im Warenwirtschaftssystem enthaltene Kundenbindungssystem für Serienbriefe und Serien-E-Mails uns sehr entgegen.